Schwerpunkte

- Beratung/Consulting
— Anwen­dungs­ent­wick­lung
— IT-Koor­di­na­ti­on

seit 2007: SAP-Bera­tung und Anwen­dungs­ent­wick­lung ABAP R/3‑Entwicklung
seit 1989: IBM-Main­frame-Ent­wick­lung (DB2, IMS, Cobol 2, OS390, VSE, MVS)

Fachkompetenz (Banken und Versicherungen)

- Aktiv-und Pas­siv­ge­schäft von Geschäfts­ban­ken und Hypo­the­ken­ban­ken
— inter­na­tio­na­le Kon­zern­er­fah­rung
— Sicher­hei­ten und Objek­te
— War­tung und Neu­im­ple­men­tie­rung im Zah­lungs­ver­kehr
— Betreu­ung des Zah­lungs­ver­kehrs von 5 Part­ner­ban­ken
— Wert­pa­pier- und Depot­ver­wal­tung
— Deri­va­te und Bör­se
— Key-User-Betreu­ung
— Basel II und Kre­dit­ri­si­ko­er­mitt­lung
— Kun­den­ra­ting
— Deckungs­rech­nung
— Doku­men­ten­ma­nage­ment­sys­te­me
— Ver­lustab­rech­nun­gen
— struk­tu­rier­te Finanz­pro­duk­te
— Mel­de­we­sen
— KSA und IRB-Ansatz

Kompetenzen im SAP-Umfeld

- SAP CML Bera­tung und Pro­gram­mie­rung im Hypo­the­ken­ban­ken­um­feld
— SAP BP und Pro­gram­mie­rung im Hypo­the­ken­ban­ken­um­feld
— Tie­fe Kennt­nis­se bei den Pro­zes­sen von Hypo­the­ken­ban­ken
— Erstel­lung von Daten­mi­gra­ti­ons­pro­gram­men nach Modul CML und BP
— Anwen­dungs­ent­wick­lung in angren­zen­den Modu­len, z.B. Fi/CO / CMS
— Anwen­dungs­ent­wick­lung in ABAP und ABAP-Objec­ts
— Erstel­lung von Dia­log­an­wen­dun­gen im CML-Umfeld
— Model­lie­rung von Kre­dit­pro­zes­sen und Test­fal­lerstel­lung im CML-Umfeld
— Umset­zung kom­ple­xer fach­li­cher Anfor­de­run­gen im Modul CML

- CML — Modul-Upgrade und Release­wech­sel auf ERP 6.0 EHP 5
— Ent­wick­lung von Schnitt­stel­len von und nach SAP-CML (IDoc, BAPI, RFC)

- Erstel­lung von Soft­ware­de­signs / DV-Kon­zep­tio­nen
— Daten­mi­gra­tio­nen, Daten­map­ping, Erstel­lung von Map­ping­re­geln
— Erstel­lung von DB2-Daten­bank­ar­chi­tek­tu­ren

- Über­nah­me von IT-Koor­di­na­ti­ons­tä­tig­kei­ten
— Erstel­lung anwen­der­ver­ständ­li­cher Betriebs­hand­bü­cher
— Erstel­lung von Ent­schei­dungs­vor­la­gen für die IT-Füh­rungs­ebe­ne
— Schu­lung von Mit­ar­bei­tern und Wis­sens­trans­fer